neunstetten.de

Spieltagergebnisse

Bezirksklasse BCH/TBB Herren

TSV 1 – SV Dertingen 1                               9:4

TSV 1 schafft wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt und katapultiert sich auf einen herausragenden 5. Tabellenplatz als Neuling in der Bezirksklasse. Im Duell der beiden Aufsteiger in die Bezirksklasse konnte der TSV den besseren Start hinlegen und ging nach den Doppelsiegen von Axel Leidner/Marvin Leidner und Yannik Hendel/Marcel Hemmrich sowie dem anschließenden Einzelsieg von Axel Leidner mit 3:1 Punkten in Führung. Mannschaftskapitän Yannik Hendel, Marvin Leidner, Marcel Hemmrich und Theo Rüdinger legten einen klaren 4:0 Lauf hin und konnten zum zwischenzeitlichen 7:2 Spielstand erhöhen, ehe Axel Leidner und Marvin Leidner durch ihre zweiten Einzelsiege den 9:4 Heimsieg besiegelten.

Nach einer abermals sehr geschlossenen Mannschaftsleistung kann der TSV 1 mit Stolz auf einen starken Start in der Bezirksklasse TBB/BCH als Neuling zurückblicken, denn in den ersten 5 Spielen konnten zwei Siege sowie ein Unentschieden bislang gefeiert werden.

Der TSV 1 springt nach diesem Sieg in der Tabelle auf den 5. Tabellenplatz und gastiert am kommenden Spieltag beim Tabellendritten ETSV Lauda 2.

Kreisklasse A

TSV 2 – TSV Oberwittstadt 2                      9:5

Derbysieg für die Herren 2. Im Heimspiel gegen den TSV Oberwittstadt 2 konnte der TSV 2 einen 9:5 Heimerfolg feiern. Nach den Eingangsdoppeln konnten die Paarungen Harald Wolf/Manuel Leidner und Klaus Frauenschuh/Marco Hambrecht für die 2:1 Führung sorgen, die im weiteren Spielverlauf auch nicht mehr hergegeben wurde. Harald Wolf und Gerd Fluhrer erhöhten durch ihre Einzelsiege zur 4:1 Führung, ehe Klaus Frauenschuh, Marco Hambrecht und abermals Harald Wolf zum vorentscheidenden 7:3 Spielstand punkteten. Die Schlusspunkte für den TSV erzielten dann Manuel Leidner und Klaus Frauenschuh, sodass am Ende ein 9:5 Derbysieg gefeiert werden konnte.

Nach diesem Sieg belegt der TSV 2 in der Tabelle den 4. Rang und empfängt am kommenden Spieltag den Tabellensiebten TV Hardheim 2.

Kreisliga Schüler

Schüler – Spvgg Sindolsheim                     1:9

Im Heimspiel gegen den Tabellenführer aus Sindolsheim unterlag die Schülermannschaft am Ende klar mit 1:9 Punkten. Den Ehrenpunkt auf Neunstetter Seite konnte Leo Hirn in seinem Einzelspiel erzielen. Die Schülermannschaft belegt aktuell den 8. Tabellenplatz und empfängt im nächsten Spiel zuhause die Schüler aus Hardheim, die den 9. Tabellenrang belegen.