Jahreshauptversammlung des TSV Neunstetten 2015

Am Freitag, den 13. März 2015 fand im Gasthaus „Zum Rad“ die Jahreshauptversammlung des TSV Neunstetten statt. Vorstandssprecher Gerd Fluhrer begrüßte die Mitglieder des Vereins sowie Ortsvorsteher Matthias Englert im Saal recht herzlich.

Beim Bericht des Vorstandes ließ er noch einmal das vergangene Vereinsjahr, insbesondere die Veranstaltungen wie das gelungene Schlachtfest und die 2. gemeinsame Nikolausfeier aller Neunstetter Vereine und Bürger Revue passieren. Weiterhin berichtete Gerd Fluhrer über den aktuellen Baufortschritt der Sanierung des Gemeindesaals in Neunstetten unterstützt durch die Präsentation einiger Baufortschrittsbilder. Hierbei lobte er die bisherige tolle Unterstützung aller Neunstetter Bürger und verwies darauf, dass dies auch weiterhin nötig sei, um das Bauprojekt wie gewünscht stemmen zu können. Anschließend ging Kassierer Rainer Münch im Kassenbericht näher auf die aktuellen Finanzen ein.

In den einzelnen Abteilungsberichten zeigte sich, dass bei den Damenturnerinnen das Thema Geselligkeit und Zusammenhalt nach wie vor groß geschrieben wird und der Spaß am Miteinander an erster Stelle steht. Für die Abteilung Tischtennis konnte Marcel Hemmrich von einer positiven Entwicklung vor Allem im Jugend- und Schülerbereich berichten. So gehört der TSV momentan zu den führenden Vereinen im Kreis Buchen hinsichtlich der Nachwuchsarbeit, was die erfolgreichen aktuellen Tabellenstände der Schüler- und Jugendmannschaften des TSV wiederspiegeln. In dieser Saison hat sich die Schülermannschaft bereits den Meistertitel – wie bereits auch schon in der Vorsaison – gesichert und die Jugendmannschaft hat in den noch ausstehenden Spielen als aktueller Tabellenführer sehr gute Chancen ebenfalls Meister zu werden. Die Mädchenmannschaft des TSV in der Spielgemeinschaft mit dem SV Germania Adelsheim konnten den Bezirkspokal gewinnen und die Schülermannschaft wurde Vizepokalsieger. Auch bei den Bezirksmeisterschaften und der Bezirksrangliste konnten die Neunstetter Nachwuchsspieler und –spielerinnen mehrere Meistertitel und Vizetitel feiern. Im vergangenen Jahr stand aber nicht nur das Sportliche, sondern auch das Miteinander auf der Tagesordnung. Dies zeigte sich bei diversen Veranstaltungen und der gemeinsamen Weihnachtsfeier, mit der man das Jahr ausklingen ließ. Für die neue Gruppierung Sport&Events im TSV wurde ein Bericht über die im Jahr 2014 durchgeführten Aktivitäten und Veranstaltungen eingereicht. Hierzu zählen das gut besuchte Kinderkino sowie das gemeinsame Adventsbasteln. Während man sich über die Sommermonate zum Nordic Walking traf, ging es gegen Jahresende zum Yoga. Für das laufende Jahr soll es ab ca. Juni/Juli wieder einen Nordic Walking Treff geben. In Planung ist ebenfalls ein weiteres sportliches Angebot, wie z. B. Aerobic, welches je nach Fertigstellung der Renovierungsarbeiten im Gemeindesaal ab Herbst starten soll.

Ortsvorsteher Matthias Englert dankte bei seinen Grußworten dem TSV Neunstetten für die sportlichen Angebote und die zahlreichen Aktivitäten.

Bei den anschließenden Vorstandswahlen schied Denis Schneider nach 4-jähriger Mitarbeit in der Vorstandschaft als Beisitzer auf eigenen Wunsch aus. Die verbliebenen Vorstandsmitglieder Gerd Fluhrer, Rainer Münch, Katrin Frauenschuh und Marcel Hemmrich wurden in einer einstimmigen Wahl in ihren Ämtern bestätigt.

Danach standen die Ehrungen auf dem Programm:

Für 15 Jahre passive Mitgliedschaft wurde Marga Feser und für 25 Jahre passive Mitgliedschaft wurden Holger Heldt, Steffen Müller, Bernd Rohleder, Sabine Schmidt, Oliver Senft und Frank Weber geehrt. Die Ehrung für 10 Jahre aktive Mitgliedschaft erhielten Yannik Hendel, Daniel Beck und Daniel Pikowski.

Im Schlusswort dankte Vorstandssprecher Gerd Fluhrer den Mitgliedern für Ihre Anwesenheit und rief die Bürger dazu auf die Chance der Gebäudesanierung des Dorfgemeinschaftshauses zu nutzen und weiterhin tatkräftig bei diesem Projekt mitzuarbeiten.

Bild der Geehrten 2015

Vorstandsmitglied Katrin Frauenschuh überreichte den Geehrten die Urkunden und Ehrennadeln.

   
Copyright © 2019 neunstetten.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.