Jahreshauptversammlung

Jahreshauptversammlung des TSV Neunstetten 2014

Am Samstag, den 15. März 2014 fand im Gasthaus „Zum Rad“ die Jahreshauptversammlung des TSV Neunstetten statt. Vorstandssprecher Gerd Fluhrer begrüßte die Mitglieder des Vereins sowie Ortsvorsteher Dieter Schneider und den Bürgermeister Andreas Köhler im gut gefüllten Saal recht herzlich.

Beim Bericht des Vorstandes ließ er noch einmal das vergangene Vereinsjahr, insbesondere die Veranstaltungen wie das Schlachtfest und die 1. gemeinsame Nikolausfeier aller Neunstetter Vereine und Bürger Revue passieren. Außerdem soll im Frühjahr 2014 mit der Sanierung des Dorfgemeinschaftshauses für alle Neunstetter Bürger und Gruppierungen begonnen werden. Hierzu wurden einige Architektenpläne gezeigt. Weiterhin erwähnte er den Internetauftritt von Neunstetten (www.neunstetten.de), in die auch der TSV mit seinen Abteilungen eingegliedert ist und auf der immer die aktuellsten Informationen rund um Neunstetten zu finden sind. Anschließend ging Kassierer Rainer Münch im Kassenbericht näher auf die aktuellen Finanzen ein. Hier waren vor Allem wieder die enorm gestiegenen Energiekosten für den Betrieb der Trainingseinheiten und Spiele im Gemeindesaal ein Thema.

Jahreshauptversammlung des TSV Neunstetten 2013

Am Samstag, den 08. März 2013 fand im Gasthaus „Zum Rad“ die Jahreshauptversammlung des TSV Neunstetten statt. Vorstandssprecher Gerd Fluhrer begrüßte die Mitglieder des Vereins sowie Ortsvorsteher Dieter Schneider im gut gefüllten Saal recht herzlich.

Beim Bericht des Vorstandes ließ er noch einmal das vergangene Vereinsjahr, insbesondere die Veranstaltungen wie das Maiwandern, das Schloßfest zum 35-jährigen Jubiläum des Sportvereins und die Nikolausfeier Revue passieren und kündigte für das aktuelle Jahr 2013 mit diversen Architektenplänen die geplante Sanierung des Gemeindesaals in Neunstetten an, bei der ein Dorfgemeinschaftshaus für alle Neunstetter Bürger und Gruppierungen entstehen soll.

Weiterhin erwähnte er den Internetauftritt von Neunstetten (www.neunstetten.de), in die auch der TSV mit seinen Abteilungen eingegliedert ist und auf der immer die aktuellsten Informationen rund um Neunstetten zu finden sind. Anschließend ging Kassierer Rainer Münch im Kassenbericht näher auf die aktuellen Finanzen ein. Hier waren vor Allem wieder die enorm gestiegenen Energiekosten für den Betrieb der Trainingseinheiten und Spiele im Gemeindesaal ein Thema.

In den einzelnen Abteilungsberichten zeigte sich, dass bei den Damenturnerinnen das Thema Geselligkeit und Zusammenhalt nach wie vor groß geschrieben wird und der Spaß am Miteinander an erster Stelle steht. Für die Abteilung Tischtennis konnte Herbert Fluhrer von einer positiven Entwicklung vor Allem im Jugend- und Schülerbereich berichten. So gehört der TSV momentan zu den führenden Vereinen im Kreis Buchen hinsichtlich der Nachwuchsarbeit, was die erfolgreichen aktuellen Tabellenstände der Schüler- und Jugendmannschaften des TSV wiederspiegeln. Im vergangenen Jahr stand aber nicht nur das Sportliche sondern auch das Miteinander auf der Tagesordnung und so führte der Jahresausflug der Herren- und Jugendmannschaften ins Bowling Center nach Tauberbischofsheim.

Jahreshauptversammlung des TSV Neunstetten 2012

Am Samstag, den 10. März 2012, fand im Gasthaus „Zum Rad“ die Jahreshauptversammlung des TSV Neunstetten statt. Vorstandssprecher Gerd Fluhrer begrüßte die Mitglieder des Vereins sowie Ortsvorsteher Dieter Schneider im gut gefüllten Saal recht herzlich.

Beim Bericht des Vorstandes ließ er noch einmal das vergangene Vereinsjahr, insbesondere die Veranstaltungen wie das Maibaumstellen, das Maiwandern und die Nikolausfeier Revue passieren und kündigte für das aktuelle Jahr 2012 an, dass aufgrund des 35-jährigen TSV-Jubiläums wieder ein Schloßfest geplant ist. Weiterhin erwähnte er die neue Internetadresse von Neunstetten (www.neunstetten.de), in die auch der TSV mit seinen Abteilungen eingegliedert ist und auf der immer die aktuellsten Informationen rund um Neunstetten zu finden sind. Anschließend ging Kassierer Rainer Münch im Kassenbericht näher auf die aktuellen Finanzen ein. Hier waren vor Allem die enorm gestiegenen Energiekosten für den Betrieb der Trainingseinheiten und Spiele im Gemeindesaal ein Thema.

In den einzelnen Abteilungsberichten zeigte sich, dass bei den Damenturnerinnen und der Freizeitsportgruppe das Thema Geselligkeit und Zusammenhalt nach wie vor groß geschrieben wird und der Spaß am Miteinander an erster Stelle steht. Für die Abteilung Tischtennis konnte Katrin Frauenschuh von einer positiven Entwicklung vor Allem im Jugend- und Schülerbereich berichten. So gehört der TSV momentan zu den führenden Vereinen im Kreis Buchen hinsichtlich der Nachwuchsarbeit, was die erfolgreichen aktuellen Tabellenstände der Schüler- und Jugendmannschaften des TSV wiederspiegeln. Im vergangenen Jahr stand aber nicht nur das Sportliche sondern auch das Miteinander auf der Tagesordnung und so führte der Jahresausflug der drei Herrenmannschaften zum Gasthaus Spall nach Ballenberg, wo es eine interessante Brauereibesichtigung kombiniert mit einer geselligen Bierprobe zu genießen gab.

In Verbindung mit der in diesem Jahr stattfindenden Fußball-Europameisterschaft wird ein EM Public Viewing im Gemeindesaal Neunstetten angeboten, bei dem alle deutschen Spiele übertragen werden. Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung werden im Vorfeld der EM mit Flyern und Plakaten kommuniziert.

Eine weitere besondere Festlichkeit ist das 10. Neunstetter Schloßfest, welches dieses Jahr anlässlich des 35-jährigen Bestehens des TSV Neunstetten gefeiert werden wird. Das Programm, das interessante Punkte wie z. B. eine Modelleisenbahnausstellung, Tanzeinlagen der Jazztanzgruppe Bieringen, Cocktailbars, Schloßführungen sowie eine Spielstraße für Kids beinhaltet, wird einige Wochen vor der Veranstaltung der Öffentlichkeit präsentiert werden. Auf mögliche Helfer für das Schloßfest, mit denen die ganze Veranstaltung stehen und fallen wird, wird die Vorstandschaft in den nächsten Wochen zugehen.

Jahreshauptversammlung des TSV Neunstetten am 11.03.2011

Am Freitag, den 11. März 2011 fand im Gasthaus „Zum Rad“ die Jahreshauptversammlung des TSV Neunstetten statt. Vorstandssprecher Gerd Fluhrer begrüßte die Mitglieder des Vereins sowie Ortsvorsteher Dieter Schneider im gut gefüllten Saal recht herzlich.

Beim Bericht des Vorstandes ließ er noch einmal das vergangene Vereinsjahr, insbesondere die Veranstaltungen wie das Maibaumstellen, das Maiwandern und die Nikolausfeier Revue passieren und kündigte für das Jahr 2012 an, dass aufgrund des 35-jährigen TSV-Jubiläums wieder ein Schloßfest geplant ist. Weiterhin erwähnte er die neue Internetadresse von Neunstetten (www.neunstetten.de), in die auch der TSV mit seinen Abteilungen eingegliedert ist und auf der immer die aktuellsten Informationen rund um Neunstetten zu finden sind. Anschließend ging Kassierer Rainer Münch im Kassenbericht näher auf die aktuellen Finanzen ein. Hier waren vor Allem die enorm gestiegenen Energiekosten für den Betrieb der Trainingseinheiten und Spiele im Gemeindesaal ein Thema.

In den einzelnen Abteilungsberichten zeigte sich, dass bei den Damenturnerinnen und der Freizeitsportgruppe das Thema Geselligkeit und Zusammenhalt nach wie vor groß geschrieben wird und der Spaß am Miteinander an erster Stelle steht. Für die Abteilung Tischtennis konnte Herbert Fluhrer von einer positiven Entwicklung vor Allem im Jugend- und Schülerbereich berichten. So gehört der TSV momentan zu den führenden Vereinen im Kreis Buchen hinsichtlich der Nachwuchsarbeit, was die erfolgreichen aktuellen Tabellenstände der Schüler- und Jugendmannschaften des TSV wiederspiegeln. Im vergangenen Jahr stand aber nicht nur das Sportliche sondern auch das Miteinander auf der Tagesordnung und so ließen die drei Herrenmannschaften das Sportjahr 2010 in einer gemütlichen und geselligen Weihnachtsfeier ausklingen.

   
Copyright © 2022 neunstetten.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.